Kilmarnock FC

WWW

Stammbaum Kilmarnock FC
1869 Gegründet als Kilmarnock FC (als Cricketklub)
1873 Gründung Assoziationsfussballabteilung


1964/1965 (Messepokal)
Gruppe 1 - Ausscheidungsspiele
- Eintracht Frankfurt

Deutschland

5- 1/0- 3
Spiele um den Gruppensieg
- EC Everton

England

0- 2/1- 4
1966/1967 (Messepokal)
2. Runde
- FC Antwerpen

Belgien

7- 2/1- 0
Achtelfinale
- La Gantoise

Belgien

1- 0/2- 1 n.V.
Viertelfinale
- Lokomotive Leipzig

D.D.R.

2- 0/0- 1
Halbfinale
- Leeds United

England

0- 0/2- 4
1969/1970 (Messepokal)
1. Runde
- FC Zürich

Schweiz

3- 1/2- 3
2. Runde
- Slavia Sofia

Bulgarien

4- 1/0- 2
Achtelfinale
- Dinamo Bacau

Rumänien

1- 1/0- 2
1970/1971 (Messepokal)
1. Runde
- Coleraine FC

Nordirland

2- 3/1- 1
1998/1999
Vorqualifikation
- Zeljeznicar Sarajevo

Bosnien/Herzegowina

1- 0/1- 1
Qualifikation
- Sigma Olmütz

Tschechien

0- 2/0- 2
1999/2000
Qualifikation
- KR Reykjavik

Island

2- 0 n.V./0- 1
1. Runde
- 1 FC Kaiserslautern

Deutschland

0- 2/0- 3
2001/2002
Qualifikation
- Glenavon FC

Nordirland

1- 0/1- 0
1. Runde
- Viking Stavanger

Norwegen

1- 1/0- 2
2019/2020
1. Qualifikationsrunde
- Connah's Quay FC

Wales

0- 2/2- 1
     

H O M E

oder klicken Sie links oder benutzen Sie BACK